Allgemein

Die nächsten Termine

Veröffentlicht am 18. November 2020

Berufsinfoabende Online

Die Infoabende finden auf Grund der bestehenden Covid 19 Infektionslage über die Online Plattform Zoom statt. Die Schulleiter*innen präsentieren alle wichtigen Informationen in einem Vortrag. Im Anschluss haben Sie die Möglichkeit, direkt Fragen zu stellen. Um an einem Infoabend teilnehmen zu können, schicken Sie uns bitte eine gültige E-mail Adresse an die unten angegebenen Ansprechpartnerinnen. Sie erhalten dann eine kurze Bestätigungsmail mit einem Link, mit dem Sie sich in die Veranstaltung einloggen können. Anmeldeschluss ist jeweils 13:00 Uhr des Veranstaltungstages.

Termine:

Physiotherapie & Bachelor – Studiengang

Mittwoch 02.12.20 17:00 – 18:00 Uhr

Anmeldung: koch@timmermeister-schule.de

Sport-& Gymnastiklehrer & Fachabitur

Donnerstag 03.12.20 17:00 – 18:00 Uhr

Anmeldung: rochol@timmermeister-schule.de

Ergotherapie & Bachelor – Studiengang

Donnerstag 07.12.20 18:00 – 19:00 Uhr

Anmeldung: koch@timmermeister-schule.de

› weiterlesen

Allgemein

Corona Update X

Veröffentlicht am 23. Oktober 2020

Liebe Schüler*innen,

wir hoffen, Sie sind alle gesund und hatten erholsame Ferien. Kurz vor Ende der allgemeinen Herbstferien NRW haben wir einige wichtige Hinweise für Sie.

Das Schulministerium schreibt weiterhin vor, dass Präsenzunterricht Vorrang hat.Es besteht eine generelle Schulpflicht für alle Schüler*innen. Auch Schüler*innen aus Risikogebieten müssen zur Schule kommen, solange diese keine eigene Infektion aufweisen oder unter Quarantäne stehen.

Die Mund- Nasenschutzpflicht auf dem gesamten Schulgelände und im Unterricht wird bis auf Widerruf beibehalten.

Wir möchten noch einmal dringend an Sie appellieren, die AHA-Regeln (Abstand halten, Hygiene beachten & Alltagsmaske tragen) zu beachten ggf. auch Ihre Mitschüler*innen darauf aufmerksam zu machen. Die verschiedenen Zugangswege zu den Gebäuden und die getrennten Pausenbereiche sind weiterhin zu nutzen.

Das Umweltbundesamt hat Empfehlungen zu Luftaustausch und effizientem Lüften in Schulen zur Reduzierung des Infektionsrisikos erarbeitet.Die darin empfohlenen Regeln sind klar formuliert, leicht zu befolgen und sollten schnell zur selbstverständlichen Praxis in unseren Unterrichtsräumen werden:

  • Stoßlüften alle 20 Minuten,
  • Querlüften wo immer es möglich ist,
  • Lüften während der gesamten Pausendauer.

Hierzu gibt es eine Infografik die in den Gebäuden und Klassen aushängt und auf dem digitalen Infoboard am Eingang informiert.

Auch bis jetzt gibt es keinen direkten Corona Fall an der gesamten Timmermeister Schule.

Wir stellen jedoch fest, dass die Verdachtsfälle immer näher kommen und der eine oder die andere negativ getestete Schüler*in sich als Kontaktperson in Quarantäne befindet. Hier spielen auch private Feierlichkeiten/Geburtstage im kleineren Rahmen eine große Rolle.

Hier nochmals unser Appell an Sie, meiden Sie nach Möglichkeit, auch wenn es schwerfällt, im Moment solche Veranstaltungen. Sie leisten damit für sich, ihrer und unser aller Ausbildung  einen großen Beitrag.

Einen schönen Schulstart und bleiben Sie gesund.

Ihre Schulträger

Ch. Timmermeister

M. Wesener-Roth

› weiterlesen

Allgemein

Corona Update IX

Veröffentlicht am 09. Oktober 2020

Liebe Schüler*innen,

kurz vor den Herbstferien möchten wir uns mit einigen wichtigen Hinweisen an Sie wenden. Bisher ist es uns weiterhin gelungen, keinen direkten Corona Fall an der gesamten Timmermeister Schule zu haben. Dies zeigt, dass wir mit der Beibehaltung der Maskenpflicht und den übrigen Infektionsschutzmaßnahmen richtig liegen.

Wir werden daher die Mund- Nasenschutzpflicht auf dem gesamten Schulgelände und im Unterricht bis auf Widerruf beibehalten.

Leider nehmen wir täglich, eine zunehmende Leichtfertigkeit im Umgang mit AHA- Regeln wahr. Vor allem auf dem Außengelände ist dies zu beobachten. Aus diesem Grund und angesichts stark ansteigender Infektionszahlen möchten wir noch einmal dringend an Sie appellieren, die AHA-Regeln zu beachten ggf. auch Ihre Mitschüler*innen darauf aufmerksam zu machen. Wir möchten auch nochmal die verschiedenen Zugangswege zu den Gebäuden und die Pausenbereiche in Erinnerung rufen.

Für die Herbstferien noch einige Hinweise!

Schüler*innen die sich noch nicht auf der schulcloud angemeldet haben, sollten dies unbedingt nachholen. Nur so kann gewährleistet werden, dass aktuelle Informationen  bei Ihnen ankommen.

Sollten Sie während der Herbstferien Kontakt zu Covid 19 Personen haben, oder sich selbst infizieren, informieren Sie uns unverzüglich. Das Sekretariat ist durchgehend besetzt.

Ein wichtiger Hinweis noch für Reisen in Risikogebiete. Sollten Sie in den Herbstferien  in ein Risikogebiet reisen und anschließend in gesetzlich vorgeschriebene Quarantäne müssen, besteht in diesem Fall, für die Quarantänezeit, kein Anspruch auf online Unterricht. Dies gilt ausdrücklich nicht für Gebiete die vor Urlaubsantritt kein Risikogebiet sind und während des Urlaubs zum Risikogebiet erklärt werden.

Wir wünschen Ihnen angenehme und erholsame Herbstferien und bleiben Sie gesund.

Ihre Schulträger

M. Wesener-Roth

Ch. Timmermeister

› weiterlesen

Allgemein

Corona Update VIII Maskenpflicht im Unterricht

Veröffentlicht am 28. August 2020

Liebe Schüler*innen, liebe Mitarbeiter*innen,

der Schulträger und die Ausbildungsleiter der Timmermeister Schule haben auf ihrer heutigen Sitzung entschieden, die Maskenpflicht im Unterricht bis zu den Herbstferien beizubehalten. Nur mit Mund-Nasenschutz halten wir es für vertretbar, Präsenzunterricht ohne Mindestabstand durchzuführen. Ihre Gesundheit ist uns wichtig!

› weiterlesen

Allgemein

Corona Update VII

Veröffentlicht am 25. August 2020

Liebe Schüler*innen, liebe Mitarbeiter*innen,

seit nunmehr 14 Tagen sind wir mit der gesamten Schule im Präsenzunterricht. Die Maskenpflicht, die Hitze und die übrigen Hygiene- und Infektionsschutzmaßnahmen haben uns dabei vor einige Herausforderungen gestellt, die wir bisher gemeinsam gut gemeistert haben. Es ist bisher kein Coronafall an der Schule aufgetreten, was zeigt dass unser Hygienkonzept wirkt.

Allerdings beobachten wir auch, dass vor allem in den Pausen oder Freistunden die Maskenpflicht vernachlässigt wird. Wir appelieren daher nochmals eindringlich an Sie, sich bitte an die generelle Maskenpflicht auf dem gesamten Schulgelände zu halten. Wenn Sie den Mund- Nasenschutz zum Essen oder Trinken oder aus medizinschen Gründen abnehmen, achten Sie bitte unbedingt auf den Mindestabstand von 1,5 m. Bitte scheuen Sie sich auch nicht, Ihre Mitschüler*innen darauf aufmerksam zu machen.

Aufgrund einiger Nachfragen, möchten wir Ihnen heute die Verhaltensregeln im Falle von Erkältungssymptomen mitteilen.
Wir folgen dabei den Empfehlungen des Ministeriums für Schule Bildung NRW.

Bei leichten Erkältungssymptomen (Schnupfen oder Husten) bleiben Sie zunächst 24h zu Hause und beobachten den Verlauf. Treten keine weiteren Symptome auf, können Sie wieder zur Schule kommen. Sollten Sie unsicher sein, kontaktieren Sie bitte Ihren Hausarzt.

Bitte denken Sie immer daran, sämtliche Maßnahmen dienen in erster Linie Ihrer Gesundheit und der Gesundheit Ihrer Mitmenschen.

Vielen Dank für Ihr Verständnis Ihre Schulträger

M.Wesener-Roth C. Timmermeister

› weiterlesen

Allgemein

Corona Update VI

Veröffentlicht am 06. August 2020

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter,

wir hoffen Sie hatten schöne Ferien und konnten Kraft tanken, für das neue Schuljahr (GL), das Examen (ET, PT) und alle anderen Aufgaben, die nun anstehen. Leider hat uns die Corona-Pandemie weiterhin im Griff und beeinträchtigt immer noch unseren Schulalltag. Ab Mittwoch, den 12. August 2020, kehren auch die Schülerinnen und Schüler der Gymnastikschule an die Schule zurück. Damit wir möglichst lange im vollen Präsenzunterricht bleiben können und nätürlich auch die ministeriellen Vorgaben erfüllen, müssen wir ab Mittwoch, den 12.08.20, einige Hygiene- und Infektionsschutzmaßnahmen wieder einführen.

Neben einer generellen Maskenpflicht sowohl auf dem gesamten Schulgelände (dazu gehören auch Zufahrt und Parkplätze ) als auch im Unterricht, kehren wir zurück zu den festen Räumen, Gebäuden, Zugangswegen und Pausenbereichen für die einzelnen Ausbidungszweige bzw. Semester.

Oberstes Ziel ist, eine Durchmischung der Lerngruppen in den Pausen und beim Schulweg möglichst gering zu halten.

Die genauen Details der Maßnahmen werden Ihnen durch Ihre jeweiligen Ausbildungsleitungen erläutert.

Darüber hinaus empfehlen wir Ihnen, falls nicht ohnehin schon geschehen, die Corona-Warn-App auf Ihrem Smartphone zu aktivieren.

Nun wünschen wir Ihnen einen guten Start nach den Sommerferien und denken Sie immer daran, sämtliche Maßnahmen sollen nicht dazu dienen Ihnen den Schulalltag möglichst unangenehm zu gestalten, sondern dienen einzig und allein dazu, Ihre und die Gesundheit Ihrer Mitmenschen zu schützen.

Ihre Schulträger

M. Wesener-Roth und C. Timmermeister

› weiterlesen

Allgemein

Corona Update V

Veröffentlicht am 26. Juni 2020

Liebe Schüler*innen  Schüler, liebe Mitarbeiter*innen

die vergangenen Monate haben unsere Schule aufgrund der Pandemie vor große Herausforderungen gestellt. Den teilweisen Wiedereinstieg in den Präsenzunterricht nach den Osterferien haben wir an der Timmermeister Schule in allen Ausbildungszweigen sehr gut gemeistert.

Durch Ihren immensen Einsatz, Ihre Disziplin, Ihr Verständnis, Ihre Geduld und Ihr Durchhaltevermögen, ist es gelungen Ihnen ein Stückchen Normalität zurückzugeben.

Für das große Engagement und Ihren Einsatz in schwierigen Zeiten möchten wir ganz herzlich Danke sagen.

Nun gilt es nach vorne zu schauen und die Zeit nach den Sommerferien zu planen und für die Einen, den Schuljahresbeginn und für die Anderen, die Examenszeit zu planen und im Interesse der Aller erfolgreich zu gestalten.

Momentan gehen wir davon aus, nach den Ferien den Empfehlungen des Schulministeriums NRW zu  folgen  und   wieder in den Regelbetrieb zurückzukehren. Konkret bedeutet dies: Unterricht in voller Klassenstärke ohne Abstands- und Mundschutzregeln. In den Pausen möchten wir die Mund -Nasenschutzpflicht für die Timmermeister Schule aufrechterhalten (Ausnahme Nahrungsaufnahme), da es ja zu einer starken Durchmischung der Lerngruppen kommt. Auch die bekannten Hygienemaßnahmen wie Händewaschen und Desinfektion sollen Sie selbstverständlich weiter beachten.

Selbstverständlich ist dieser Plan abhängig von der weiteren Entwicklung des Infektionsgeschehens und den daraus resultierenden ministeriellen Verordnungen.

Aber sein Sie sicher, wir haben eine Plan B in der Schublade. Wir bitten Sie daher, auch in den Ferien regelmäßig auf die Schulcloud oder die Homepage zu schauen.

Wir wünschen Ihnen, Ihren Familien, Freunden und Bekannte eine wundervolle erholsame Ferienzeit und freuen uns auf ein Wiedersehen nach den Ferien.

Bleiben Sie gesund

Ihre Schulträger

M. Wesener-Roth                                                                       

C. Timmermeister  


› weiterlesen

Allgemein

Corona Update IV

Veröffentlicht am 05. Mai 2020

Liebe Schüler*innen,

so langsam nimmt der Schulbetrieb wieder fahrt auf. Wie Sie ja teilweise bereits festgestellt haben, sind wir noch weit weg von einem geregelten Unterricht. Schulträger, Schulleitungen und das gesamte Team der Schule, arbeiten 7 Tage die Woche daran, unter den gebotenen Hygiene- und Infektionsschutzmaßnahmen ein Unterrichtsangebot für Sie auf die Beine zu stellen.

Wir möchten Sie, liebe Schüler*innen, um Verständnis bitten, dass es manchmal sehr kurzfristig zu Änderungen kommt, oder auch mal Fehler passieren. Fast täglich erhalten wir Verordnungen, Verfügungen und Erlasse, die eine neue Planung erforderlich machen. Sie können uns am Besten bei unseren Planungen unterstützen, in dem Sie sich an die Vorgaben halten und alle Regelungen beachten. Nur so kann es uns gemeinsam gelingen, den Präsenzunterricht weiter hochzufahren und langfristig zur Normalität zurückzukehren. Wir freuen uns, Sie bald wieder alle gesund in der Schule zu sehen.

Hier noch einige wichtige Regelungen, außerhalb der bekannten Hygiene und Infektionsschutzmaßnahmen.

Bitte beachten sie unbedingt die Ihnen bekannt gemachten und ausgeschilderten Zugangswege und Pausenbereiche zu den einzelnen Gebäuden.

Raucher müssen wie bisher auch, dass Schulgelände zum Rauchen verlassen.

Bitte vermeiden Sie, nicht notwendige Besuche des Sekretariats. Überlegen sie genau, ob Sie die Angelegenheit nicht auch telefonisch oder per E Mail regeln können.

Wir danken für Ihr Verständnis

› weiterlesen

Allgemein

Corona Update III

Veröffentlicht am 17. April 2020

Liebe Schülerinnen und Schüler,

wir hoffen, Sie und Ihre Familien sind wohlauf und Sie konnten die sonnigen Ostertage trotz Kontaktsperre ein wenig genießen.

Wie Sie sicher den Pressemitteilungen entnommen haben, ist der allgemeine Schulstart bundesweit auf den 4. Mai verschoben worden. Wie der Unterricht dann genau ablaufen kann, für welche Klassen, in welcher Gruppengröße und unter welchen Schutzmaßnahmen, wird vom Ministerium noch mitgeteilt werden. Für einzelne Abschlussklassen, darf der Unterricht schon früher beginnen.

Über die Einzelheiten in ihrem Ausbildungszweig werden sie wie bisher rechtzeitig per E-Mail Informiert. Bitte prüfen Sie regelmäßig den Eingang Ihrer E-Mails.

Die Planung des Unterrichts bedeutet für alle Beteiligten eine große logistische Herausforderung. Wir möchten Sie daher schon heute bitten, sich darauf einzustellen, dass Unterricht in kleineren Gruppen und auch zu anderen Zeiten stattfinden wird. Es ist also durchaus möglich, dass Sie an manchen Tagen nur nachmittags Unterricht haben werden. Außerdem möchten wir Sie bitten, sich jetzt schon selbst um Atemschutzmasken zu kümmern, da wir die konkreten Empfehlungen der Bundesregierung umsetzen wollen (am besten organisieren Sie sich mehrere Stoffmasken, die gewaschen werden können).

Bitte beachten Sie, dass die Cafeteria bis auf weiteres geschlossen bleiben muss. Ebenso steht der Aufenthaltsraum (inkl. Mikrowellen) nicht zur Verfügung, da er ggf. für Unterrichtszwecke genutzt wird. Bringen Sie also die komplette Verpflegung bitte selbst mit.

Die Vorgaben im Einzelnen:

  • Kommen Sie keinesfalls mit Krankheitssymptomen wie Fieber, Husten oder Atemnot zum Unterricht.
  • Wir verpflichten Sie, beim Betreten des Schulgeländes einen Mundschutz zu tragen.
  • Auf dem gesamten Schulgelände, also auch auf dem Außengelände, inkl. der Fahrradständer sind die Abstandsregelungen (2m) einzuhalten.
  • Dies gilt insbesondere beim Eintritt in das Glashaus, das jeweilige Gebäude und den Ihnen zugewiesenen Klassenräumen.
  • Es dürfen nicht mehr als zwei Schüler*innen mit dem gebotenen Sicherheitsabstand zusammenstehen
  • Bitte begeben Sie sich direkt in den Klassenraum und folgen Sie den Anweisungen der Lehrkraft.
  • Im Vorraum des Sekretariats darf sich immer nur höchstens eine Person aufhalten.

Passen Sie weiter gut auf sich auf und bleiben Sie gesund.

› weiterlesen

Allgemein

Corona Update II

Veröffentlicht am 03. April 2020

Liebe Schülerinnen und Schüler!

Mittlerweile befinden wir uns in der dritten Woche der Schulschließungen und gehen auf die Osterferien zu. Wir möchten uns bei Ihnen bedanken, dass die Zusammenarbeit über die neuen Medien so gut läuft. Die Einrichtung unserer digitalen Lernplattform ist jetzt auch fast abgeschlossen, sodass wir nach den Osterferien noch professioneller miteinander arbeiten können.

Wie es nach den Osterferien weiter geht, hängt von den Entscheidungen in den Ministerien ab. Nach heutigem Stand tagen die Ministerien am Dienstag nach Ostern dazu. Wir möchten daher dringend an Sie appelieren, regelmäßig in Ihre schulische E-Mail zu schauen, da wir Sie über diesem Wege und über unsere Homepage informieren werden. Das Sekretariat der

Schule wird von Donnerstag 09. April bis Freitag 17. April, wie ursprünglich geplant, nicht besetzt sein.Sie können uns in dringenden Fällen aber selbstverständlich jederzeit über info@timmermeister-schule.de erreichen.

Für die Gymnastikschule steht derzeit fest, dass der Unterricht in den Abschlussklassen nach den Osterferien nach einem gesonderten Stundenplan unter strenger Einhaltung der Hygienevorschriften stattfinden wird. Der Stundenplan dazu wird in der Woche nach Ostern bekannt gegeben. Die offiziellen Abschlussprüfungen der Höheren Berufsfachschule für Gymnastik finden ebenfalls statt und starten in der Woche vom 27. April 2020.

Bleiben Sie weiter gesund!

› weiterlesen