Allgemein

Corona Update 18

Veröffentlicht am 19. Mai 2021

Liebe Schüler*innen,

wir wünschen allen Schüler*innen der Jahrgangsstufe 13 viel Erfolg bei den in den nächsten Wochen anstehenden Examensprüfungen.

Für die Schüler*innen der Klassen 11 und 12 gilt zunächst weiterhin das bekannte Wechselmodell mit Testpflicht.

Für die Schüler*innen der Gesundheitsfachberufe Ergotherapie und Physiotherapie gibt es gute Nachrichten!

Ab Dienstag den 25.05.2021 hat das Ministerium für Arbeit Gesundheit und Soziales grünes Licht für die Rückkehr in den vollständigen Präsenzunterricht gegeben. Der Präsenzunterricht findet unter folgenden Bedingungen statt:

Die Teilnahme am Präsenzunterricht ist nur zulässig für Schüler*innen die zweimal in der Woche mittels eines anerkannten Corona Tests getestet wurden. Der Test darf nicht älter als 48 h sein. Der Testnachweis erfolgt in der Regel montags und mittwochs, in der kommenden Woche dienstags und donnerstags.

Unter folgenden Voraussetzungen können Sie sich von der Testpflicht befreien lassen:

  1. Nachweis einer mindestens vor 14 Tagen abgeschlossenen vollständigen Impfung gegn COVID 19.
  2. Nachweis eines positive PCR-Tests auf COVID-19 der mindestens 28 Tage und maximal 6 Monate zurückliegt.
  3. Nachweis nach Nummer 2 in Verbindung mit einer mindestens 14 Tage zurückliegenden Impfung mit einer Impdosis gegen COVID 19.

Dringend möchten wir allerdings darauf hinweisen, dass die bekannten AHAL-Regeln weiterhin strikt einzuhalten sind. Die Maskenpflicht gilt weiterhin auf dem gesamten Schulgelände und im Unterricht. Nur so kann es uns gelingen im Präsenzunterricht zu bleiben.

Die Cafeteria wird ab Mittwoch den 26.05. 21 wieder geöffnet sein.

Wir freuen uns auf Ihre Rückkehr

Ihre Schulträger

M. Wesener-Roth Ch. Timmermeister